EDL – English Disco Lovers #renamenpd

English Disco Lovers – die neue EDL

Statt den englischen Rechtsextremen die Abkürzung EDL zu überlassen haben ein paar Leute eine Gruppe gegründet, sich den Namen „English Disco Lovers“ einfallen lassen, und die Abkürzung EDL gekapert. Suchmaschinenoptimierung und Googlebombing heißt das Mittel der Wahl, was George W. Bush schon mit dem ‚miserable failiure‘ zugesetzt hat. Die ganze Geschichte gibt’s hier.

Das ganze erinnert an andere Aneignungsprozesse, wie etwa bei Übernahme von Schimpfworten durch diskriminierte Gruppen zur Selbstbezeichnung und Überlagerung/Verdrängung der schlechten Konnotation durch gute. Die Idee dahinter ist auch die gleiche, und zwar, dass die vorangegangenen De- und Konnotiation die Relevanz verlieren, nicht mehr als primäre De- und Konnotationen genutzt werden und schließlich die Verknüpfung verlieren.

Da Suchmaschinen die Relevanz eines Suchbegriffes u.a. über Verlinkungen feststellen, verlinke ich die ’neue EDL‘ in diesem Artikel. HIer ist sie: http://www.edl.me/index.html

Die deutschsprachige Online-Community sollte sich mal ähnliches für unsere nationalistisch-rechtsextreme Partei überlegen. Was sagt ihr? Vorschläge? Die Diskussion ist eröffnet. #renamenpd

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s